Sony mit Rekord im Weihnachtsgeschäft

von Andre Linken,
03.01.2006 14:57 Uhr

Trotz aller Unkenrufe brachte Sony ein sehr erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2005 hinter sich. Wie der Konzern offiziell verkündete, wanderten alleine im Dezember 300.000 Exemplare der PlayStation an den Mann bzw. die Frau gebracht - nur in Deutschland. Das bedeutet gleichzeitig einen neuen Monatsrekord. Ebenfalls beachtlich: Am 2. Januar wechselte hier zu Lande die PS2 Nr. 4 Millionen den Besitzer. Der Käufer erhielt als besonderen Dank zwei VIP-Karten für das Champions League-Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem AC Mailand.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.