Sony wird den Vertrieb der PSX in Japan nicht einstellen

von Benjamin Blum,
04.03.2005 12:10 Uhr

Sony wird den Vertrieb der PSX in Japan nicht einstellen. Das verkündete der Hersteller in einer Pressemeldung, um die gegenteiligen Internetgerüchte zu dementieren. Laut Sony betrifft die Veröffentlichung auf der PSX-Website lediglich die PSX-Baureihen DESR-7500 und DESR-5500, die tatsächlich eingestellt werden. Sony erklärt weiter, dass noch keine finale Entscheidung über einen PSX-Launch in Europa gefällt worden sei. Damit ist es immer noch möglich, dass das PS2-Sondermodell mit erweiterten Multimedia-Funktionen noch in Europa erscheint - zumindest theoretisch.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.