Spielemassen auf der E3

von Heiko Häusler,
05.05.2004 11:57 Uhr

Zahlenspiele zur E3: Laut der ESA (Entertainment Software Association) werden in der nächsten Woche insgesamt fast 5.000 Computer- und Videospiele vorgestellt. Darunter sind 1.000 komplett neue Titel, die Premiere feiern.
72 Prozent der gezeigten Spiele sollen noch dieses Jahr in den USA auf den Markt kommen. Mit über 40 Prozent der gezeigten Spiele liegen die Konsolen vorne, PC-Spiele kommen auf rund ein Drittel der Titel.
Die Aufteilung nach Genres sieht wie folgt aus:

- Action/Adventure (26,6 Prozent)
- Bildung/Edutainment (15,8 Prozent)
- Sport/Rennspiele (12,5 Prozent)
- Rollenspiele (7,3 Prozent)
- Kinder-/Familienspiele (7,1 Prozent)
- Strategie (6,3 Prozent)
- Arcade (4,9 Prozent)
- Simulation (3,7 Prozent)
- sonstige Spiele (15,8 Prozent)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.