Splinter Cell - In Zukunft Microsoft-exklusiv

Ab Double Agent wird der bekannte Stealth-Shooter Microsoft-exklusiv

von Michael Söldner,
27.09.2006 20:10 Uhr

Ubisoft gab auf dem X06 Event in Barcelona bekannt, dass die Marke Splinter Cell künftig nur noch auf der Xbox 360 und dem PC vermarktet wird. Somit wird Splinter Cell: Double Agent der vorerst letzte wirkliche Multiplattform-Titel.

Als Begründung gab man an, dass man sich so voll und ganz auf die Spielbarkeit auf diesen beiden Plattformen konzentrieren könne, um ein Ergebnis zu erreichen, welches auf keiner anderen Konsole realisierbar wäre.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.