Sports Island - Betätigungsfeld für sportliche Wii-Besitzer

Konami bringt mit Sports Island einen Konkurrenten zu Wii Sports in die Regale

von Michael Söldner,
27.02.2008 08:14 Uhr

Mit Sports Island setzt Publisher Konami zum Gegenschlag auf Nintendos erfolgreiche Minispielsammlung Wii Sports an. Die Sammlung von mehreren Funsportarten erscheint exklusiv für Nintendos Wii und soll für jede Menge Abwechslung sorgen. In unserer Online-Galerie findet ihr neun frische Screenshots aus Sports Island.

Folgende Sportarten wurden bisher bestätigt: Beach-Volleyball, Badminton, Fußball, Basketball, Curling, Eiskunstlauf, Bogenschießen, Moto-Cross, Snowboarding und Kart-Rennen. Natürlich solltet ihr kein so aufgefeiltes Gameplay wie bei SSX, Virtua Tennis oder PES erwarten. Für eine Runde zwischendurch eignet sich die Sammlung aber bestimmt. Sports Island bietet einen Mehrspielermodus und wird im zweiten Quartal 2008 erscheinen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.