Spyro - Produktionsfirma sichert sich Filmrechte

Neuer Animationsstreifen in Planung.

von Denise Bergert,
30.10.2007 09:37 Uhr

Wie das Branchenmagazin DarkHorizons.com heute berichtete, hat sich die Produktionsfirma Animation Picture Company die Filmrechte an der Videospielreihe Spyro gesichert. Aus der Geschichte um den knuffigen Drachen soll nun ein computeranimierter 3D-Film entstehen. Das Drehbuch übernehmen die beiden Brüder Steve und Daniel Altiere die bereits für "Dr. Dolittle 4" verantwortlich zeichneten. Ein möglicher Kandidat für den Regiestuhl wurde noch nicht genannt. Die junge Produktionsfirma Animation Picture arbeitet derzeit an einer computeranimierten Filmumsetzung des Comic- und Cartoon-Katers Garfield.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.