Star Trek: Bridge Crew - Ubisoft stellt Koop-Spiel auf der E3 vor

Ubisoft arbeitet gerade wohl an einem VR-Spiel für PC und Playstation 4. Star Trek: Bridge Crew soll insgesamt vier Spieler in die Rolle einer Raumschiffcrew versetzen.

von Elena Schulz,
12.06.2016 20:16 Uhr

Star Trek: Bridge Crew ist ein VR-Spiel für vier Personen im Star-Trek-UniversumStar Trek: Bridge Crew ist ein VR-Spiel für vier Personen im Star-Trek-Universum

Wie angekündigt arbeitet Ubisoft gerade an einem VR-Spiel. Dahinter verbirgt sich Star Trek: Bridge Crew, ein interaktives VR-Erlebnis für vier Personen im Star-Trek-Universum von J.J. Abrams, der die letzten beiden Filme inszeniert hat.

Offiziell angekündigt wird das Weltraum-Spiel von Ubisoft und Red Storm, die man für verschiedene Tom-Clancy-Spiele kennt, aber erst am 13. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit, wenn die Ubisoft-Konferenz im Rahmen der E3 stattfindet. Dann können wir wohl auch mit offiziellen Bildern oder Videomaterial rechnen.

Die vier Personen sollen im Spiel verschiedene Rollen an Bord des Raumschiffes Aegis übernehmen: Man wird Captain, taktischer Offizier, Ingenieur oder übernimmt das Brücken-Terminal. Die Spieler müssen anschließend zusammenarbeiten, das Raumschiff steuern und verschiedene Missionen erfüllen - teils mit Story, teils zufallsgeneriert.

Mehr zur E3:Unser Messe-Überblick

Taktisch oder offensiv

Verschiedene Star-Trek-Schauspieler sollen das Spiel bereits ausprobiert haben und zeigen sich begeistert: So würde es sich sehr viel realer anfühlen als beim tatsächlichen Dreh mit Greenscreens und Co. Man soll verschiedene Tätigkeiten ausführen können, Warp-Antriebe aktivieren, Photonentorpedos abfeuern oder auch den Weltraum scannen und Informationen für die Crew beschaffen.

Ob man eher offensiv oder taktisch vorgehen möchte, soll dabei jedem Spieler selbst überlassen bleiben, wie der Creative Director David Votypka erkärt. Außerdem soll es ein Widersehen mit bekannten Rassen wie Romulanern oder Klingonen geben, die man im Spiel auch bekämpfen können soll. Neben den Schlachten soll es aber auch friedliche Erkundungsmissionen geben, auf denen Spieler den Weltraum erforschen können.

Star Trek: Bridge Crew soll im Herbst 2016 für Oculus Rift, HTC Vive und Playstation VR veröffentlicht werden. Eine Version ohne VR scheint es nicht zu geben.

Star Trek Beyond - Neuer Trailer mit Chris Pine und Idris Elba Star Trek Beyond - Neuer Trailer mit Chris Pine und Idris Elba

Alle 37 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...