Star Trek Online - Das Free to Play-MMO kommt für PS4 & Xbox One

Schon seit 2010 können PC-Spieler durch das Serien-Universum von Star Trek Online reisen, jetzt wurde das kostenlose MMO auch für PS4 und Xbox One veröffentlicht.

von Hannes Rossow,
07.09.2016 16:15 Uhr

Star Trek Online - Offizieller Launch-Trailer für PS4 und Xbox One Star Trek Online - Offizieller Launch-Trailer für PS4 und Xbox One

Wenn es um Konsolen-Ports von gestandenen MMOs geht, ist auf die Entwickler der Cryptic Studios auf jeden Fall Verlass. Nachdem schon Neverwinter den Sprung auf die PS4 und die Xbox One geschafft hat, dürfen wir uns nun auch auf Star Trek Online freuen. Das Free to Play-MMO aus dem Jahre 2010 ist ab sofort auf den beiden Konsolen verfügbar.

Mehr: World of Tanks Blitz - Wargaming plant Crossover mit SEGAs Valkyria Chronicles

Die Konsolen-Version von Star Trek Online beinhaltet die beiden Erweiterungen Legacy of Romulus sowie Delta Rising und wird auch sonst alle Updates bieten, die in der sechsjährigen Geschichte des Spiels erschienen sind. Angehende Sternenschiffkapitäne können aus drei verschiedenen Fraktionen wählen und für die Föderation, die Klingonen oder die Romulaner das bekannte Serien-Universum erkunden.

Die Grafik des Spiels wurde überarbeitet und die komplexe Steuerung für einen 16-Tasten-Controller angepasst. Außerdem wurde die Benutzeroberfläche überarbeitet, um einen schnellen Zugriff auf alle Fähigkeiten und Funktionen zu gewährleisten. Xbox One-Spieler brauchen für das MMO eine Gold-Mitgliedschaft, PS4-Besitzer hingegen können Star Trek Online auch ohne PlayStation Plus spielen.

Schaut ihr euch das MMO an?

Star Trek Online - Neue Grafik, neue Steuerung für PS4 und Xbox One Star Trek Online - Neue Grafik, neue Steuerung für PS4 und Xbox One


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...