Star Wars - Erste Szene aus Visceral-Spiel, Release-Zeitraum & weiteres Spiel

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz gab es eine erste kurze Szene aus dem Star-Wars-Spiel von Visceral zu sehen. Der Release wurde für 2018 bestätigt. Außerdem arbeitet Titanfall-Entwickler Respawn an einem weiteren Star-Wars-Titel.

von Philipp Elsner,
12.06.2016 23:39 Uhr

EA Star Wars - E3-Präsentation: Erste Ingame-Szene aus Stars Wars von Visceral EA Star Wars - E3-Präsentation: Erste Ingame-Szene aus Stars Wars von Visceral

Auf der E3-Präsentation von EA wurde ein Entwickler-Video (siehe oben) zu den kommenden Star-Wars-Projekten gezeigt. Aktuell arbeiten mehrere Studios an neuen Spielen im Star-Wars-Universum, so EA General Manager der Motive Studios Jade Raymond.

Die Dead Space-Entwickler Visceral arbeiten an einem noch nicht betitelten Spiel, von dem es erstmals einen kurzen Ingame-Ausschnitt, inklusive Wüstenplanet und Sternenzerstörer, zu sehen gab. Das Visceral-Spiel soll 2018 erscheinen.

Jade Raymond kündigte außerdem an, dass Titanfall-Entwickler Respawn parallel zu Titanfall 2 ebenfalls an einem neuen Star-Wars-Spiel arbeite, Details dazu gab es jedoch leider nicht.

Neben diesen Titeln sind noch eine Fortsetzung zu Star Wars Battlefront (diesmal mit Elementen und Schauplätzen der aktuellen Trilogie) sowie ein VR-Spiel in Arbeit.

Kolumne zu Star Wars und Electronic Arts: Star War's das schon?

Alle 7 Bilder ansehen

News: Star Wars Battlefront 2 kommt 2017 - Disney Infinity wird eingestampft News: Star Wars Battlefront 2 kommt 2017 - Disney Infinity wird eingestampft


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...