Starhawk - Kein 4-Spieler-Modus, aber 2-Spieler-Splitscreen

Weil der Vierspieler-Splitscreen-Modus im Vorgänger Warhawk nur sehr selten verwendet wurde, können im Third-Person-Shooter Starhawk nur zwei Personen gemeinsam auf einer Konsole miteinander spielen.

von Florian Inerle,
22.03.2012 16:50 Uhr

Wie Sony über den offiziellen PlayStation-Blog erklärt, wird der Multiplayer-Shooter Starhawk einen Splitscreen-Modus für zwei Spieler bieten. Das Entwicklerstudio LightBox Interactive habe sich zwar Gedanken über eine Vierspieler-Variante gemacht, aber schon im Vorgänger Warhawk wurde dieser nur sehr selten verwendet.

Darum habe man seine Kapazitäten eher auf ein Dual-Login auf der gleichen Spielekonsole und eine zusätzliche Minimap im Zwei-Spieler-Splitscreen verwendet. Durch den dualen Login soll es Spielern möglich sein, gemeinsam mit Freunden auf einer anderen Konsole zu spielen, aber dennoch Erfahrungspunkte für den eigenen Charakter einzuheimsen. Da Trophäen und Charakter-Gegenstände jedoch auf der Konsole gespeichert werden, erhält der zweite Spieler diese nicht.

Starhawk soll am 8. Mai exklusiv für die PlayStation 3 erscheinen. Erste Bilder zum Splitscreen-Modus gibt's auf GamePro.de

Starhawk - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.