SteamWorld Heist - Rundenstrategie-Spiel im Dig-Universum angekündigt

Der schwedische Indie-Entwickler Image & Form kündigt seinen neuen Titel SteamWorld Heist an, der sich im selben Universum wie SteamWorld Dig (2013) ansiedelt. Um eine direkte Fortsetzung handelt es sich bei dem Strategiespiel aber nicht.

von Tobias Münster,
16.09.2014 18:52 Uhr

SteamWorld Heist soll im Frühjahr 2015 veröffentlicht werden.SteamWorld Heist soll im Frühjahr 2015 veröffentlicht werden.

Der schwedische Entwickler Image & Form kündigt mit SteamWorld Heist einen neuen Titel an, der sich das Universum mit seinem schon 2013 veröffentlichten Buddel-Plattformer SteamWorld Dig teilt. Um eine direkte Fortsetzung handelt es sich dabei aber nicht. Laut Image & Form wird SteamWorld Heist nämlich ein Strategiespiel das sich viele Jahre nach dem Geschehen von Dig ansiedelt.

Das Szenario erinnert viel mehr an Sciencefiction anstatt Western. In Heist wurde der Planet von Dig nämlich durch einen Kataklysmus nahezu zerstört. Mit dampfbetriebenen Raumschiffen und einer Crew aus Robotern sollen sich Spieler der Suche nach Wasser widmen. Der Schwerpunkt des Gameplays liegt auf rundenbasierten Gefechten, etwa wenn andere Schiffe oder Basen überfallen werden, um das kostbare Nass zu erbeuten.

Einen kurzen Einblick in das Szenario und das Gameplay gewährt der Teaser-Trailer unter dieser Meldung, den Image & Form zu der Ankündigung veröffentlicht hat.

Der Release von SteamWorld Heist ist laut dem Entwickler für das Frühjahr 2015 geplant. Noch fehlt es an Angaben zu den Plattformen. SteamWorld Dig erschien letztes Jahr zuerst für das Nintendo 3DS. Danach folgten Umsetzungen für den PC, die PS4, die PS Vita und die Wii U nach.

Im GameStar-Test erhielt das »unterirdische Vergnügen« SteamWorld Dig 72 Prozent Spielspaß.

Alle 10 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...