Street Fighter IV - Captivate '08 - Neues von Capcoms Beat ' em Up

Screens, Trailer und Infos zu Street Fighter IV von Capcoms Hausmesse

von Bernd Fischer,
03.06.2008 16:24 Uhr

Auf dem Captivate-Event stand zwar »nur« der Street Fighter IV-Automat zum Antesten bereit, der ließ uns aber schon den Kiefer herunterklappen: Die klassische 2D-Prügelei besticht durch eine wunderschön gezeichnete und animierte Grafik, die direkt einem Trickfilm entsprungen sein könnte. So prügeln sich Ryu, Zangief, Blanka und Co. in fantastischen, kunterbunten Arealen die Rübe zu Brei, während besonders harte Schläge durch schwarze Pinselstriche effektvoll hervorgehoben werden. Auch spielerisch lässt die Klopperei keine Wünsche offen: Street Fighter IV lässt sich klassisch intuitiv kontrollieren, die Moves gehen nach kurzer Lernphase locker und sicher von der Hand. Der Clou dabei: Während die Hintergründe in 3D dargestellt werden, findet das Geschehen selbst auf »flacher« Ebene statt. So fühlt sich der Schlagabtausch richtig schön traditionell an. Fans der Serie kommen um den neuesten Teil sowieso nicht herum, aber auch 3D-Anhänger dürfen sich die vierte Episode eigentlich nicht entgehen lassen. Wir sind uns sicher: Street Fighter IV wird ein Treffer! Und übrigens: Oberschurke M. Bison freut sich auch schon auf euch…

Pro:
+ wunderschöne Grafik
+ perfekt klassisches Spielgefühl

Contra:
- wenig neue Kämpfer

Fazit:
Genial

Alle neuen Screenshots zu Street Fighter IV

Hier könnt ihr euch den neuesten Street Fighter IV-Trailer anschauen

In diesem Trailer zu Street Fighter IV kämpfen Guile und Abel gegeneinander


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...