Super-Bikes Riding Challenge - Ubisoft gibt Vertriebsabkommen bekannt

Motorradsimulation für die PlayStation 2.

von Michael Söldner,
17.08.2006 08:07 Uhr

Ubisoft gibt die Zusammenarbeit mit Black Bean zu Super-Bikes Riding Challenge bekannt. Das Motorrad-Rennspiel wird in Deutschland, der Schweiz und in Österreich Ende September 2006 zum Preis von 39,95 € für PS2 erhältlich sein.

Super-Bikes besticht mit exzellenter Fahrphysik, totaler Kontrolle über die Steuerung sowie ein Gameplay, dass euch direkt auf die Sitze der stärksten Motorräder dieser Welt versetzt. Das Spiel fordert durch intensiven Rennwettbewerb und intelligenter KI heraus, motiviert aber zugleich im Hinblick auf Belohnungen wie freischaltbare Motorräder.

Dabei brettert ihr über Rennstrecken wie Laguna Seca und den neuen Kurs von Assen, durch Städte wie London oder Berlin oder über detailliert nachempfundenen Landstraßen von Korsika bis zu den schottischen Highlands. Wem das nicht abwechslungsreich genug ist, kann all diese Strecken auch unter erschwerten Bedingungen mit nasser Fahrbahn in Angriff nehmen, was sich selbstverständlich auf die Fahrphysik auswirkt.

Weitere Informationen zu Super-Bikes Riding Challenge findet ihr auf der offiziellen Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.