Super Mario Maker - Mit einem Level des Rayman-Erfinders

Michel Ancel, der Erfinder der Rayman-Serie, wird für den Baukasten Super Mario Maker ein eigenes Level beisteuern. Davon gibt es auch ein Video zu sehen.

von Andre Linken,
10.08.2015 07:14 Uhr

Der Rayman-Erfinder Michel Ancel steuert ein Level für Super Mario Maker bei.Der Rayman-Erfinder Michel Ancel steuert ein Level für Super Mario Maker bei.

Wenn am 11. September 2015 der Level-Baukasten Super Mario Maker auf den Markt kommt, werden zahlreiche vorgefertigte Welten enthalten sein. Eine davon stammt sogar von Michel Ancel, dem Erfinder der Rayman-Serie.

Demnach verfügt der Franzose über einen reichlich Erfahrung im Jump&Run-Genre. Wie er das Level für Super Mario Maker gebaut hat und welche Erinnerungen er mit der Super-Mario-Serie verknüpft, erfahrt ihr in dem Video unterhalb dieser Meldung. Allerdings ist dieses in französischer Sprache gehalten.

Super Mario Maker ist eine Art Baukasten, mit dessen Hilfe die Benutzer eigene Levels im Stil von Super Mario Bros. oder New Super Mario Bros. U erstellen kann. Die Steuerung erfolgt dabei komplett via GamePad. Ein Drag&Drop-Verfahren ermöglicht die simple Platzierung von Gegner, Hindernissen und anderen Objekten. Auf Knopfdruck können die Spieler zu jeder Zeit in einen Playtest-Modus wechseln, um ihr Level auszuprobieren.

Alle 18 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...