Super Meat Boy - Touch-Version wird keine simple Portierung

Der Entwickler Team Meat gibt bekannt, dass derzeit ein Touch-Prototyp des Jump & Runs Super Meat Boy in Arbeit ist. Allerdings handelt es sich dabei nicht um eine simple Portierung.

von Andre Linken,
10.02.2012 15:10 Uhr

Super Meat Boy erscheint womöglich für Touchscreen-Plattformen.Super Meat Boy erscheint womöglich für Touchscreen-Plattformen.

Vor kurzem kam das Gerücht im Internet auf, demzufolge der Entwickler Team Meat angeblich an einer Version des Jump & Runs Super Meat Boy für Touchscreen-Plattformen (zum Beispiel iPad, iPhone, Android-Smartphones etc.) arbeiten würde.

Jetzt meldete sich das Team via Twitter zu Wort und nahm zu diesem Thema Stellung. Demnach arbeite man derzeit tatsächlich an einem solchen Prototype. Allerdings handele es sich dabei nicht um eine simple Portierung von Super Meat Boy für den PC oder die Xbox 360. Die Touchscreen-Variante werde sich definitiv anders spielen und man habe einige coole Ideen für das Projekt, das von Grund auf neu entsteht. Außerdem versicherte das Team, dass man kein Spiel mit einer »beschissenen Touchscreen-Steuerung« machen werde.

Wann genau Super Meat Boy für Touchscreen-Plattformen erscheinen wird, steht derzeit noch nicht fest. Im für die Fans ungünstigsten Fall kommt diese Version überhaupt nicht auf den Markt. Wie Team Meat ebenfalls via Twitter klarstellte, werde man das Projekt umgehend einstampfen, wenn sie merken sollten, dass die Qualität nicht stimmt.

Alle 13 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...