Tecmo - Nicht auf der E3 vertreten

Der japanische Publisher kommt nicht auf den E3 Media & Business Summit.

von Denise Bergert,
10.07.2007 07:19 Uhr

Wie Tecmo heute offiziell bestätigte, wird der japanische Publisher in diesem Jahr nicht auf dem neu gestalteten E3 Media & Business Summit in Santa Monica vertreten sein. Nach eigenen Angaben hält Vizepräsident John Indada die "neue" E3 für ein schlecht organisiertes Experiment. Tecmo erwartet nur ein geringes Medieninteresse und setzt einen Auftritt auf dem Event mit reiner Geldverschwendung gleich, so Indada. Auch Probleme mit dem E3-Management im vergangenen Jahr, haben Tecmo dazu veranlasst in diesem Jahr keine Kooperation einzugehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.