Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Test Drive Unlimited (Online-Nachtest) im Test

Ein MOOR der anderen Art: Hier sind keine Gummistiefel, sondern Bleifüße gefragt.

von Benjamin Blum,
13.10.2006 13:30 Uhr

Obwohl der Einzelspieler-Modus von Test Drive Unlimited einiges zu bieten hat, ist der Online-Part ein elementarer Bestandteil des Spiels. Nicht umsonst hat Atari den Begriff des »MOOR« erfunden, welcher für »Massive Open Online Racing« steht. Das heißt nichts anderes als: »Online-Rasen in einer großen Welt ohne Grenzen«. Die Spielerfahrung unterscheidet sich auf den ersten Blick jedoch gar nicht groß von der im Einzelspieler-Modus: In der Solo-Variante fahren Bots mit Fantasienamen umher, auf dem TDU-Server sind jedoch echte Xbox Live-Raser unterwegs. Eine Begegnung mit einem der Online-Spieler fällt jedoch meist kurz aus: Ihr lest einen Namen, hinter dem in Klammern die Entfernung zu ihm steht. Kommt er auf euch zu, ist er auch schon wieder weg, da die meisten Zocker in den Sportwagen der höchsten Kategorie unterwegs sind und mit Vollgas durch die Landschaft brettern. Um ein Rennen zu starten, solltet ihr deshalb der Einfachheit halber auf die GPS-Karte wechseln: Dort findet ihr alle Orte, an denen die Rennen für bis zu acht Spieler stattfinden. Dann sucht ihr entweder ein bestehendes Spiel oder macht selbst eines auf. Die Einstellungsmöglichkeiten sind groß: So könnt ihr Zulassungsbeschränkungen angeben, sodass zum Beispiel nur Fahrzeuge der Klassen E und D teilnehmen dürfen. Ihr braucht Test Drive Unlimited also nicht im Solo-Modus durchzuspielen, sondern seid auch schon mit unterklassigen Fahrzeugen konkurrenzfähig.

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.