Tetris - Film-Adaption als Sci-Fi-Blockbuster geplant

Die Produktionsfirma Threshold Entertainment arbeitet an einer Film-Adaption zum Videospiel-Klassiker Tetris. Der Kinofilm soll ein Sci-Fi-Blockbuster »epischer Größe« werden.

von Stefan Köhler,
30.09.2014 17:59 Uhr

Tetris kommt in die Kinos - nein, sie haben sich nicht verlesen. Threshold Entertainment plant einen epischen Sci-Fi-Film rund um den Klassiker.Tetris kommt in die Kinos - nein, sie haben sich nicht verlesen. Threshold Entertainment plant einen epischen Sci-Fi-Film rund um den Klassiker.

Tetris kehrt zurück - und zwar nicht auf den PC, sondern als Film-Adaption. Das berichtet das Wall Street Journal.

Als Produktionsfirma wird Threshold Entertainment dienen, die bisher 3D-Animationsfilme und Fernsehserien zu Lego und Star Wars aufgenommen hatte. Tetris soll dabei kein CGI-, sondern ein klassischer Kinofilm werden.

Neben dem Drehbuch steht auch schon der Produzent fest: Der Threshold-CEO Larry Kasanoff hatte zuvor mit der Kino-Adaption von Mortal Kombat auf sich aufmerksam gemacht.

Der Tetris Film wird sich nicht um das genaue Platzieren von Blöcken drehen, sondern laut Kasanoff ein »epischer Sci-Fi-Film«. Was genau im Streifen passiert und inwieweit das Spielkonzept von Tetris eingebettet sein wird, ist noch nicht bekannt.

Allerdings soll Tetris nicht nur als einzelner Film, sondern gleich als ganze Marke geplant werden: Würde man im Kino Erfolg haben, sei auch schon ein Nachfolger und sogar Freizeitpark-Attraktionen geplant.

Tetris gilt als Klassiker der Videospielgeschichte und wurde im Juni 1984 veröffentlicht.

Alle 5 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...