The Division: Status-Update - Alle Infos zum Patch 1.2 aus dem Livestream

Im Livestream vom 12. Mai 2016 hat Massive neue Details zum Update 1.2 für The Division bekannt gegeben. Dabei ging es vor allem um künftige Balanceanpassungen. Wir haben alle neuen Infos im Überblick.

von Mirco Kämpfer,
12.05.2016 12:28 Uhr

Alle neuen Infos zum Update 1.2 aus dem Livestream zu The Division.Alle neuen Infos zum Update 1.2 aus dem Livestream zu The Division.

Wie jeden Donnerstag hat Massive auch am 12. Mai 2016 einen »State of the Game«-Livestream zu The Division abgehalten. Die Community dachte eigentlich, jetzt müsse endlich ein konkretes Datum für das Update 1.2 bekannt gegeben werden - immerhin soll der große Patch noch im Mai erscheinen.

Ein Release-Datum gibt es allerdings immer noch nicht, dafür umso mehr Informationen zu den kommenden und bereits im Vorfeld angekündigten Balanceanpassungen. Außerdem verrieten die Entwickler einige neue Details zu neuen Gear-Sets und Waffen.

The Division
Genre: Rollenspiel
Release: 08.03.2016

Alle Informationen aus dem Livestream von 12.5.2016 im Überblick

Bug-Fixes

  • Beim »Ruf der Wache«-Set kommt es in der Dark Zone hin und wieder dazu, dass der Schadensmarker automatisch bei Gegnern aktiviert wird. Dieser Bug wird im Patch 1.2 behoben.
  • Wer den Übergriff »Falcon verloren« vor dem wöchentlichen Reset anfängt und nach dem Reset beendet, bekommt derzeit keine wöchentliche Belohnung, wenn er diese bereits zuvor erhalten hat. Daran wird gearbeitet.
  • Einige Spieler erhalten keine wöchentliche Belohnung beim Übergriff, obwohl sie diesen in dieser Woche noch nicht gespielt haben. Dieses Problem wird weiterhin untersucht. Ein Fix ist noch nicht angekündigt.

Neue Items und mehr Loot

  • Bereits im letzten Livestream wurden starke Veränderungen des Loot-Systems bekannt gegeben. Unter anderem sollen mehr Items mit hohem Gear-Score droppen. Auch eine neue Dark-Zone-Instanz ab GS 201+ wird es geben.
  • Es wurden neue Gear-Sets und neue Waffen bestätigt. Infos dazu gibt es noch nicht.
  • Die neuen Gear-Sets sollen teilweise verstärkt einen bestimmten Spielstil unterstützen und daher nur in Kombination mit bestimmten Waffen funktionieren.
  • Die Entwickler wollen generell die Meta verschieben. Derzeit nutzen zu viele Spieler eine Kombination aus SMG (Vector, AUG) und Sniper (M1A). In Zukunft sollen andere Waffen durch Balanceanpassungen attraktiver werden.

Änderungen der Spielbalance

  • Der Patch 1.2 bringt neue Waffen, doch erst danach, wenn Massive genügend Daten gesammelt hat, wird der gesamte Waffen-Pool bei Balanceanpassungen berücksichtigt. Waffenspezifische Buffs oder Nerfs dürften daher erst später kommen.
  • Das Talent »Brutal« wird angepasst. Der Schadensbonus wird mit anderen Boni nicht mehr multipliziert, sondern addiert. So sei das Talent auch von anfang an gedacht gewesen.
  • Das »Balanced«-Talent wird angepasst, sodass der Bonus für die erste Kugel gilt. Das »Quick-Scopen« soll dann wie gedacht funktionieren.
  • Das »Ruf der Wache«-Set sei viel zu stark, weswegen der Vierer-Set-Bonus (Kopfschuss markiert Gegner und erhöht den Schaden um 15 Prozent) nicht mehr mit SMGs oder Sturmgewehren funktionieren soll, sondern durch Schüsse mit Scharfschützengewehr ausgelöst werden soll. Schließlich sei das Set für Sniper gedacht.
  • Performance-Mods werden gebufft, sodass sie nun einen stärkeren Skill-Bonus gewähren können.

Sonstige Anpassungen

  • Der maximale Wert für Schadensreduktion (bestimmt durch den Rüstungswert) wird von 65 Prozent auf 75 Prozent erhöht.
  • Der Rüstungswert sowie der Ausdauerwert wird ab dem Patch 1.2 im neuen Toughness-Wert zusammengefasst, der direkt im Charakterbildschirm sichtbar ist.
  • Das Cap für Phoenix Credits beträgt künftig 2000 statt 1000.
  • Der Benutzeroberfläche wird ein VoIP-Indikator hinzugefügt, sodass jeder Spieler weiß, ob ihn andere Spieler in der Dark Zone hören können.

Zu guter letzt gab Massive noch bekannt, dass der erforderliche Gear-Score für den zweiten Übergriff heruntergesetzt wird. Der Übergriff ist bereits im Spiel auf der Map sichtbar und besagt, dass man einen Gear-Score von 220 brauche. Die Anforderung soll zum Release des Übergriffs zusammen mit dem Patch 1.2 aber letztlich ungefähr den Anforderungen von »Falcon verloren« entsprechen.

Neue Informationen zum Update 1.2 sollen schon bald folgen.

Klartext zu Mikrotransaktionen in The Division - Hört endlich auf mit dem Quatsch! Klartext zu Mikrotransaktionen in The Division - Hört endlich auf mit dem Quatsch!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...