The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - Orsinium - FAQ zur neuen TESO-Erweiterung

Inhalte, Kosten, Versionen, Hauptspiel-Änderungen, Download: In unserem FAQ verraten wir euch alles, was ihr über Orsinium, die zweite Inhaltserweiterung für The Elder Scrolls Online, wissen müsst.

von Benedikt Plass-Fleßenkämper,
16.11.2015 13:38 Uhr

The Elder Scrolls Online - Launch-Trailer zur Erweiterung Orsinium The Elder Scrolls Online - Launch-Trailer zur Erweiterung Orsinium

Während PC-Spieler Orsinium, den taufrischen Inhalts-DLC für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited, bereits seit dem 2. November herunterladen dürfen, müssen sich Konsolenbesitzer in Geduld üben: Die Xbox-One-Version erscheint am 17. November, die PS4-Fassung einen Tag später. Wir haben uns bereits mit unserer Nachtklinge in die neue Zone Wrothgar gestürzt und geben euch in unserem FAQ alle wichtigen Infos zur Hand, damit euer Abenteuer - egal ob als Neuling oder Rückkehrer - möglichst reibungslos verläuft.

The Elder Scrolls Online
Genre: Rollenspiel
Release: 09.06.2015

Welche Inhalte bietet Orsinium?

Der DLC schickt euch nach Wrothgar, die uralte, bergige Heimat der Orks. In der großen Zone findet ihr jede Menge Aufgaben, die ihr dank automatischer Level-Skalierung mit Charakteren jeder Stufe angehen könnt. Oder ihr versucht euch an der neuen Mahlstrom-Arena oder meistert mit anderen Spielern gemeinsam die knackigen Gruppenherausforderungen.

Der zweite DLC zum Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online entführt die Spieler nach Wrothgar, in die uralte, bergige Heimat der Orks. Der zweite DLC zum Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online entführt die Spieler nach Wrothgar, in die uralte, bergige Heimat der Orks.

Was steckt hinter der Mahlstrom-Arena?

Die Mahlstrom-Arena ist eine fortschreitende Herausforderung für Einzelspieler, deren Schwierigkeitsgrad immer weiter ansteigt. Vor jeder der insgesamt neun Arenarunden könnt ihr eine von vier sogenannten »Sigillen« aktivieren, wodurch ihr hilfreiche Boni erhaltet. Das Sigille der Kraft gewährt euch etwa erhöhte Waffen- und Magiekraft, das Sigille der Heilung hingegen einen Heilung-über-Zeit-Effekt.

Wenn ihr auf die nützlichen Buffs verzichtet, winken bei der Abrechnung am Ende jedes Versuchs Extrapunkte - jedoch nur, wenn euer Charakter bereits Veteranenrang 16 erreicht und sich so für die Ranglisten der Mahlstrom-Arena qualifiziert hat. Punkte gibt es zudem, wenn ihr eine Runde lebend übersteht oder eine Arena erfolgreich abschließt. Je schneller ihr durchkommt, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Am Ende der Woche wird dann ausgewertet: Die besten hundert Vertreter einer Klasse werden mit besonderer Beute belohnt. Aber auch abseits der Rangliste könnt ihr euch Gegenstände verdienen, die neuen Rüstungssets der Mahlstrom-Arena etwa.

Welche Herausforderungen für Gruppen gibt es?

In Wrothgar findet ihr zwei offene Verliese: Rkindaleft sowie das alte Orsinium. Darüber hinaus stromern sechs mächtige Anführer durch das Gebiet, die ihr besser nur mit Verstärkung attackiert.

Zwei neue offene Verliese finden sich in Wrothgar: Rkindaleft sowie das alte Orsinium.Zwei neue offene Verliese finden sich in Wrothgar: Rkindaleft sowie das alte Orsinium.

Wie viel Spielzeit steckt in Orsinium?

Laut Entwickler Zenimax Online sollen euch die Herausforderungen der neuen Zone etwa 20 Stunden auf Trab halten. Da wir noch nicht ganz durch sind, können wir das weder bestätigen noch widerlegen. Aufgrund der Größe des Gebiets sowie Inhalten wie der Mahlstrom-Arena halten wir die Vorgabe jedoch für realistisch.

Was kostet Orsinium?

Die Inhaltserweiterung ersteht ihr im Ingame-Shop von The Elder Scrolls Online für 3.000 Kronen, das entspricht etwa 21 Euro. Alternativ schließt ihr für knapp 13 Euro pro Monat das»ESO Plus«-Abonnement ab, in dem der volle Umfang sämtlicher DLCs enthalten ist, solange das Abo läuft. Außerdem gewährt euch das Abo einen Bonus von zehn Prozent auf die Charakterentwicklung sowie 1.500 Kronen, die für jede 30-Tage-Mitgliedschaft eurem Konto gutgeschrieben werden.

Gibt es eine Sammler-Version von Orsinium?

Im Kronen-Shop wird neben dem normalen DLC-Paket auch das Orsinium-Sammlerpaket angeboten. Dieses kostet 5.000 Kronen (umgerechnet also etwa 32 Euro) und beinhaltet neben der Erweiterung einen Höhlenbären (Reittier), ein Höhlenbärenjunges (Begleiter) und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens, dank denen ihr jeweils zwei Stunden lang 50 Prozent zusätzliche Erfahrung aus allen Quellen erhaltet.

Die Veteranenstufe des Helden wird auf 15 angehoben, sobald er Wrothgar betritt.Die Veteranenstufe des Helden wird auf 15 angehoben, sobald er Wrothgar betritt.

Was wird im Shop von The Elder Scrolls Online noch angeboten?

Im Kronen-Shop könnt ihr allem kosmetische Waren erstehen, Haus- sowie Reittiere zum Beispiel oder Kostüme, die nur als optische Zierde dienen. Es gibt hier aber auch nützliche Gegenstände wie die eben erwähnten Schriftrollen des Lernens oder Versorgungskisten, in denen ihr Reparaturmaterial, Seelensteine, Tränke und Nahrungsmittel findet. Außerdem locken Angebote wie eine Erweiterung der Bank oder des Inventars, die den Spielkomfort erhöhen.

Wie komme ich an Kronen?

Kronen kauft ihr euch im Playstation Store oder im Xbox Games Store. Öffnet zum Beispiel im Spiel den Kronen-Shop und wählt dort ein Angebot aus, für das ihr nicht genug Kronen besitzt. Auf die Art werdet ihr ohne langes Suchen zum»ESO«-Abschnitt im jeweiligen Konsolen-Store weitergeleitet. Wenn ihr ein Abo abgeschlossen habt, könnt ihr euch das ganze Prozedere sparen, denn dann landen jeden Monat ganz automatisch 1.500 Kronen auf eurem Konto.

Brauche ich eine Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold oder Playstation Plus?

Ja! Ohne eine aktive Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold oder Playstation Plus lassen sich The Elder Scrolls Online und damit auch Orsinium nicht spielen.

Wie groß fällt der Download aus?

Auf dem PC war der eigentliche Orsinium-Patch mit etwa 4 GByte recht klein, viel größer sollte er auch auf den Konsolen nicht sein. Weil der Client bereits jetzt etwa 58 GByte auf eurer Festplatte einnimmt, wird The Elder Scrolls Online die 60-GByte-Grenze mit der Inhaltserweiterung locker überspringen.

Reicht es, Orsinium für den PC zu kaufen?

Leider sind die Konsolenversionen und die PC-Fassung nicht miteinander verbunden. Wenn ihr Orsinium sowohl auf dem PC, als auch auf eurer Konsole spielen möchtet, müsst ihr euch den DLC für jede Version extra zulegen.

Bringt der Patch auch Neuerungen fürs Hauptspiel?

Ja, Patch 2.2.4 spielt nicht nur das Orsinium-Paket auf die Live-Server von The Elder Scrolls Online, sondern optimiert auch das Hauptspiel. Das bedeutet im Klartext, dass ihr von den folgenden Verbesserungen auch dann profitiert, wenn ihr Orsinium nicht besitzt:

  • Championpunkte erspielt ihr euch, sobald ihr mit eurem Helden die aktuelle
  • Maximalstufe 50 (plus mittlerweile 16 Veteranenränge)erreicht und in den hochstufigen Zonen weitere Erfahrungspunkte sammelt. Die Punkte investiert ihr dann in verschiedene Sternenbilder, um Verbesserungen freizuschalten. Der Patch sorgt dafür, dass Spieler mit wenigen Championpunkten weniger Erfahrungspunkte bis zum Erreichen des nächsten Championpunktes benötigen als Veteranen, die schon Hunderte Punkte investiert haben. Zudem können nur noch maximal 501 Championpunkte verteilt werden.
  • Einige Verbesserungen an der Gruppensuche sorgen dafür, dass ihr schneller Anschluss an eine Gruppe findet. Nehmt ihr die Einladung an, werdet ihr automatisch ins Verlies teleportiert, ferner wird die Stufe eures Charakters der jeweiligen Instanz angepasst. In den Verliesen findet ihr Beutestücke, die eurem eigentlichen Level entsprechen.
  • Es gibt Untertitel für Nichtspielercharaktere, mit denen ihr keinen direkten Dialog führt.
  • Färben von Schilden ist jetzt möglich.
  • Es gibt zwei neue Handwerksstile:»Akaviri«und»Söldner«.

Dank des Orsinium-Patches erhalten Helden die ersten Championpunkte sehr viel schneller als bisher.Dank des Orsinium-Patches erhalten Helden die ersten Championpunkte sehr viel schneller als bisher.

Wie gelange ich in die neue Zone?

Reist in die Stadt zurück, in der ihr euer Abenteuer begonnen habt, also Dolchsturz, Davons Wacht oder Vulkhelwacht. Bei eurer Ankunft trefft ihr eine Botin, die euch einen Brief von Schmiedemutter Alga übergibt. Sobald ihr das Gespräch beendet habt, beginnt die Quest»Einladung nach Orsinium«. Sucht daraufhin Botschafterin Lazgara in der Stadt auf, um die Reise nach Wrothgar zu organisieren. Alternativ teleportiert ihr euch via Wegschrein in die neue Zone oder betretet das Gebiet über die Zugänge in Sturmhafen respektive Bangkorai.

Lohnt sich Orsinium für TESO-Neulinge?

Wenn ihr neu in Tamriel seid, könnt ihr auf die Inhaltserweiterung fürs Erste verzichten. Die neuen Inhalte skalieren zwar mit dem Level eures Helden, doch bietet bereits die Standardversion The Elder Scrolls: Tamriel Unlimited derart viele Inhalte, dass ihr für Monate beschäftigt sein werdet. Holt euch den DLC erst, wenn euch das Zenimax-MMO derart gut gefällt, dass ihr weiteres Geld investieren möchtet.

Alle 20 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...