The Last Guardian - PS4-Action-Adventure ist endlich fertig

Nach knapp zehn Jahren Entwicklungszeit hat The Last Guardian den Gold-Status erreicht und kann somit im Dezember erscheinen.

von Tobias Veltin,
22.10.2016 09:15 Uhr

The Last Guardian - Erster Gameplay-Trailer zur Neuankündigung The Last Guardian - Erster Gameplay-Trailer zur Neuankündigung

Nach etlichen Verschiebungen und einer Entwicklungszeit von knapp zehn Jahren hat das PS4-Action-Adventure The Last Guardian endlich offiziell den Gold-Status erreicht.

Das bestätigte PlayStation-Boss Shuhei Yoshida per Twitter. Er habe lange auf diesen Momente gewartet und freue sich darauf, dass nun alle das Spiel erleben könnten.

»Gold-Status« bedeutet, dass die Hauptentwicklung am Spiel abgeschlossen ist und das Spiel jetzt auf Blu-ray-Discs gepresst werden kann.

The Last Guardian wurde erstmals 2009 angekündigt und hauptsächlich von Fumito Ueda entwickelt, der auch schon für ICO und Shadow of the Colossus verantwortlich zeichnete. Ursprünglich sollte der Titel für die PS3 erscheinen, doch die Entwicklung verzögerte sich derart, dass man sich entschloss, das Spiel für die PS4 zu bringen.

The Last Guardian erscheint am 7. Dezember exklusiv für die PS4.

Freut ihr euch auf The Last Guardian?

Alle 72 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...