The Last of Us - Naughty Dog kündigt ersten DLC »Verlassene Gebiete« an, Preis steht fest (Update)

Naughty Dog kündigt das Multiplayer-Mappack Verlassene Gebiete als den ersten der drei Season-Pass-DLCs für The Last of Us an - inklusive dem Verkaufspreis. Zudem sind die Release-Zeiträume der anderen beiden Add-Ons bekannt.

von Tobias Münster,
27.09.2013 16:53 Uhr

Mit dem DLC Verlassene Gebiete erhält The Last of Us vier neue Maps.Mit dem DLC Verlassene Gebiete erhält The Last of Us vier neue Maps.

Update 15. Oktober 2013: Der DLC »Verlassene Gebiete« für das Action-Adventure The Last of Us wird 9,99 Dollar kosten, Euro-Preise gibt es noch nicht. Dies geht aus einem aktuellen Bericht des Magazins IGN hervor. Wer jedoch im Besitz eines Season-Pass ist, kann sich die Download-Erweiterung beim Release am 16. Oktober 2013 ohne Zusatzkosten herunterladen.

Originalmeldung: Mit Verlassende Gebiete kündigt Naughty Dog das erste der drei Download-Add-Ons für The Last of Us an, die Bestandteil des Season Pass sind. Dabei handelt es sich um ein Multiplay-Mappack, das am 16. Oktober veröffentlicht werden soll.

Laut dem Studio enthält Verlassene Gebiete vier Karten:

  • Vororte ist von einem »tobenden Staubsturm« geprägt.
  • Bei Busdepot handelt es sich um ein »zugewuchertes Stadtgebiet, in dem sich wilde Giraffen im Hintergrund tummeln.«
  • Im Mondlicht der schaurigen Map Heimatstadt sollen Spieler vor allem auf Stealth setzen.
  • Für Buchhandlung verspricht Naughty Dog »einzigartiges vertikales Gameplay« auf zwei Etagen.

Zur Ankündigung von Verlassene Gebiete ließ Naughty Dog auch verlauten, dass der darauf folgende DLC für The Last of Us im Zeitraum »Dezember/ Januar« erscheinen soll. Dabei handelt es sich um Inhalte für den Einzelspieler-Modus, in denen eine neue Spielfigur zum Einsatz kommt.

»Wir haben jetzt einen langen Casting-Prozess für die neue Spielfigur beendet und beginnen nächste Woche mit dem Motion Capture.«

Der dritte DLC für The Last of Us sei laut Naughty Dog wieder einer für den Mehrspieler-Modus. Noch fehlt es an genauen Angaben zum Inhalt. Laut dem Entwickler sei das Add-On für »die erste Jahreshälfte 2014« geplant.

Bestandteil des Season Pass für The Last of Us sind ab sofort auch 60 neue Kopfbedeckungen im Spiel, die ansonsten einzeln erworben werden können. »Darunter befinden sich unter anderem die Albtraummaske und der Schweinslederhut«, so Naughty Dog.

Alle 12 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...