The Last of Us - Lead-Character-Artist Michael Knowland verlässt Naughty Dog

Naughty Dog muss den nächsten Abgang innerhalb kurzer Zeit verkraften: Der für The Last of Us verantwortliche Lead-Character-Artist Michael Knowland hat das Unternehmen verlassen.

von Tobias Ritter,
28.04.2014 14:15 Uhr

Das Entwicklerteam von The Last of Us hat einen Abgang zu verkraften: Lead-Character-Artist Michael Knowland hat bei Naughty Dog gekündigt.Das Entwicklerteam von The Last of Us hat einen Abgang zu verkraften: Lead-Character-Artist Michael Knowland hat bei Naughty Dog gekündigt.

Michael Knowland, zuletzt als Lead-Character-Artist maßgeblich an der Entwicklung von The Last of Us beteiligt, ist nicht mehr länger beim Entwicklerstudio Naughty Dog angestellt. Das geht aus dem Profil des Entwicklers beim Karriere-Netzwerk linkedin.com hervor.

Wohin es Knowland zieht, ist derzeit noch unbekannt.

Der Lead-Character-Artist ist übrigens nicht der erste promintente Abgang bei Naughty Dog in letzter Zeit. Erst im März 2014 nahm mit Amy Hennig die die Kreativ-Leiterin der Uncharted-Reihe ihren Hut. Wenig später kündigte dann auch Justin Richmond, der zuvor als Game-Director für Uncharted 3 verantwortlich war. Er schloss sich Riot Games an. Kürzlich folgte dann mit Nate Wells auch noch der Art-Director von Uncharted 4.

Ob es einen Zusammenhang zwischen den vielen Abgängen in relativ kurzer Zeit gibt, ist unklar.

» The Last of Us im Test: Berührend und brutal

The Last of Us Remastered - Trailer der PlayStation-4-Version The Last of Us Remastered - Trailer der PlayStation-4-Version

Alle 111 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...