The Legend of Zelda - 36 Sekunden erinnern daran, wie hübsch Breath of the Wild ist

Ein neuer Clip zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild zeigt uns den Temple of Time und könnte so eine beliebte Fantheorie bestätigt haben.

von Rae Grimm,
13.08.2016 12:40 Uhr

The Legend of Zelda: Breath of the Wild The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Es ist kein richtiger Trailer und doch schaffen es die neuesten 36 Sekunden Bewegtbildmaterial zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild die Vorfreude ein wenig zu steigern. Auf Facebook (via Shacknews) veröffentlichte Nintendo einen kurzen Clip, der uns den Temple of Time zeigt und fragt, ob er uns irgendwie bekannt vorkommt.

Mehr: The Legend of Zelda: Breath of the Wild in der Vorschau

Wer The Legend of Zelda: Ocarina of Time gespielt hat, der dürfte den Tempel in der Tat wiedererkennen. Wie Shacknews schreibt, könnte das eine der momentan beliebtesten Fantheorien zu Breath of the Wild neues Gewicht verleihen, die besagt, dass das nächste Spiel der Zelda-Reihe nach Wind Waker spielt.

Mehr: Nintendo NX - Neues Pokémon, Mario & Zelda in den ersten 6 Monaten geplant

Ob sich diese Theorie bestätigt, werden wir erst in ein paar Monaten erfahren, wenn The Legend of Zelda: Breath of the Wild am 31. März 2017 für Wii U erscheint. Der Titel soll außerdem für Nintendo NX veröffentlicht werden, allerdings ist noch nicht bekannt, wann die neue Konsole genau in den Läden stehen wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...