The Legend of Zelda Wii U - Entwickler über Link & die Spielwelt

In einem Interview gab der Produzent von The Legend of Zelda für die Wii U neue Informationen zum Open-World-Spiel preis. So sprach Eiji Aonuma über die Größe der Spielwelt, die er mit Kyoto verglich, und bestätigte Link als Hauptcharakter.

von Stefan Köhler,
29.06.2014 12:53 Uhr

The Legend of Zelda (Wii U) bietet statt anderslautenden Gerüchten Link als Hauptcharakter. Mit dem bekannten Helden wird man eine riesige, offene Spielwelt erkunden können.The Legend of Zelda (Wii U) bietet statt anderslautenden Gerüchten Link als Hauptcharakter. Mit dem bekannten Helden wird man eine riesige, offene Spielwelt erkunden können.

Eiji Aonuma, Produzent von The Legend of Zelda, hat neue Informationen zum neuesten Teil für die Wii U bekannt gegeben. In einem Interview mit der Webseite MMGM sprach der Entwickler über Link als Hauptcharakter und über die Spielwelt.

So bestätigte Aonuma nochmal, dass es sich beim Haupthelden und im Ankündigungstrailer gezeigten Charakter um Link handelt. Zuvor kam die Vermutung auf, dass es sich wegen des femininen Aussehens und veränderten Kleidung nicht um Link handeln könnte:

»Es ist nicht so als ob ich nicht gesagt hätte, das es Link ist. Ich glaube es ging irgendwie los als Leute gesagt haben "oh, es ist ein weiblicher Charakter", und das blieb hängen. Aber wissen sie, man muss Link zeigen, wenn man einen Ankündigungstrailer für Zelda macht«

Des Weiteren wurde Aonuma über die Spielwelt und die Größe gefragt. Der Produzent verglich die Fläche mit die der Kyotos. Würde die Relation stimmen, wäre die Welt von The Legend of Zelda über 800km² groß - Kyoto hat eine Fläche von etwa 828km².

Zum Vergleich: Los Santos aus Grand Theft Auto 5 ist etwa 259km² groß.

Auf die Frage, was Spieler von einer so großen Spielwelt erwarten dürfen, antwortete der Produzent »Erfahrung«. So sollen Spieler neue Fähigkeiten erhalten und die Spielmechanik langsam meistern, um neue Orte Stück für Stück erkunden und entdecken zu können.

Nintendo hat das neue The Legend of Zelda im Rahmen der E3-2014-Präsentation angekündigt. Der Titel setzt auf eine Comic-Grafik im Studio-Ghibli-Stil und eine offene Spielwelt.

The Legend of Zelda für Wii U - Erster Gameplay-Trailer zum Wii-U-Zelda 0:43 The Legend of Zelda für Wii U - Erster Gameplay-Trailer zum Wii-U-Zelda

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...