The Turing Test - Weltraum-Adventure der Battalion-Macher in der Unreal Engine 4

Wer weniger auf Weltkriegsshooter steht, kann sich vielleicht über ein anderes Spiel von den Machern des Kickstarter-Hits Battalion 1944 freuen: Der Entwickler hat mit The Turing Test ein Weltraum-Puzzle-Adventure in der Unreal Engine 4 angekündigt.

von Elena Schulz,
12.03.2016 14:06 Uhr

The Turing Test - Ankündigungs-Trailer zum Weltraum-Puzzlespiel The Turing Test - Ankündigungs-Trailer zum Weltraum-Puzzlespiel

Der Entwickler Bulkhead ist vor allem durch Pneuma: Breath of Life und den Weltkriegsshooter Battalion 1944 bekannt, der auf Kickstarter kürzlich stolze 300.000 Pfund einnahm. Für diejenigen, die so gar keine Lust auf Geballer haben, bietet der Entwickler nun zusammen mit Square Enix eine Alternative an: The Turing Test.

The Turing Test
Genre: Adventure
Release: 30.08.2016

Die Zukunft: mysteriös und wunderschön

Das Weltraum-Adventure wird ebenfalls mithilfe der Unreal Engine 4 entwickelt und sieht dementsprechend schick aus. Da enden aber auch schon die Gemeinsamkeiten: The Turing Test ist ein First-Person-Puzzlespiel das auf knifflige Rätsel und eine tiefgründige Story setzen soll.

Der Titel spielt dabei auf den bekannten Turing-Test für künstliche Intelligenzen an, die dort unter Beweis stellen sollen, ob sie einen Menschen täuschen könnten. Im Spiel selbst taucht der Name ebenfalls auf: Wir steuern Ava Turing, eine Technikerin, die für die natürlich etwas zwielichtige International Space Agency (ISA) ein Mysterium auf dem gefrorenen Jupitermond Europa untersuchen soll.

Mehr vom Entwickler:Weltkriegsshooter Battalion 1944 in der Preview

The Witness als Weltraum-Thriller

In The Turing Test manipulieren wir verschiedene Systeme, um weiterzukommen.In The Turing Test manipulieren wir verschiedene Systeme, um weiterzukommen.

Die Rätsel sollen dabei besonders logisches und methodisches Denken erfordern und können wie bei The Witness oft nur aus einer bestimmten Perspektive gelöst werden. Optisch erinnert die Sci-Fi-Rätselei mit den tristen Hintergründen und den orangen und blauen Farbtupfern stark an Portal. Ob das Adventure auch in punkto Genialität an Valves Klassiker heranreicht, muss sich noch zeigen. Der Spieler erhält hier ein Energy Manipulation Tool (EMT) und muss damit geschickt Energieströme von einem Objekt in ein anderes umleiten. Dadurch soll es möglich sein gigantische Strukturen zu manipulieren, KIs zu kontrollieren und komplexe Aufgaben zu lösen.

Den passenden Rahmen soll dabei eine vielschichtige Story schaffen, die sich mit Moral und dem menschlichen Streben nach ständiger Kontrolle auseinandersetzt. The Turing Test soll für PC und Xbox One veröffentlicht werden. Als Release-Zeitraum ist momentan der August 2016 angedacht.

Alle 18 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...