The Witcher 3 - 1,5 Millionen Vorbestellungen

CD Projekt RED hat die Pre-Order-Zahlen für The Witcher 3: Wild Hunt bekannt gegeben. Insgesamt haben 1,5 Millionen Kunden das Fantasy-Rollenspiel vorbestellt. In der letzten Woche vor dem Verkaufsstart gab es noch einmal einen gewaltigen Schub.

von Tobias Ritter,
20.05.2015 10:31 Uhr

The Witcher 3: Wild Hunt wurde mehr als 1,5 Millionen Mal vorbestellt. Alleine in der letzten Woche vor dem Verkaufsstart kamen 500.000 Pre-Order-Kunden dazu.The Witcher 3: Wild Hunt wurde mehr als 1,5 Millionen Mal vorbestellt. Alleine in der letzten Woche vor dem Verkaufsstart kamen 500.000 Pre-Order-Kunden dazu.

Im Vorfeld der Veröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt hat CD Projekt RED eine umfangreiche Marketing-Offensive gestartet: YouTuber durften bereits einige Tage vor dem offiziellen Release Let's Plays und Live-Streams veröffentlichen und die ersten Test-Wertungen gab es schon am 12. Mai 2015 - also rund eine Woche vor dem Erscheinungsdatum.

Mehr: Zum Test von The Witcher 3: Wild Hunt

Und die Maßnahmen haben sich offensichtlich gelohnt: Mehr als 500.000 Kurzentschlossene bestellten das Fantasy-Rollenspiel in der letzten Woche vor dessen Veröffentlichung noch vor. Insgesamt stiegt die Anzahl der Vorbesteller damit auf 1,5 Millionen an.

Beim Entwicklerteam zeigt man sich entsprechend erfreut:

"Erst vor einer Woche haben wir angekündigt, dass weltweit eine Million Kunden The Witcher 3: Wild Hunt vorbestellt haben. In den letzten sieben Tagen stieg diese Zahl auf 1,5 Millionen an. Für uns ist das eine historische Leistung."

The Witcher 3: Wild Hunt - Launch-Trailer zum Fantasy-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt - Launch-Trailer zum Fantasy-Rollenspiel

Alle 173 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...