The Witcher 3 - Releasedatum für Hotfix-Patch 1.23 für PS4 bekannt

CD Projekt Red hat bekannt gegeben, dass der Hotfix 1.23 für die PS4-Version von Witcher 3 noch diese Woche erscheinen soll. Spieler, die von Problemen betroffen sind, sollen Savegames der 1.20-Version nicht löschen und, wenn möglich, auf den Patch warten.

von Manuel Fritsch,
29.06.2016 16:38 Uhr

?Patch 1.23 für die PS4-Version für ?The Witcher 3 erscheint noch diese Woche, sagt CD Projekt Red und soll die Probleme des Patchs 1.22 lösen.?Patch 1.23 für die PS4-Version für ?The Witcher 3 erscheint noch diese Woche, sagt CD Projekt Red und soll die Probleme des Patchs 1.22 lösen.

Community-Manager Marcin Momot hat auf Twitter angekündigt, dass der Hotfix-Patch 1.23 für die PS4-Version zu The Witcher 3 noch im Laufe der aktuellen Woche veröffentlicht werden wird. Das Update soll die mit Patch 1.22 aufgetretenen und berichteten Probleme in der Interaktion mit Charakteren und bestimmten Questitems beheben.

Momot bittet Spieler, die Probleme mit dem Patch 1.22 haben, um etwas Geduld und rät dazu, auf den Hotfix warten. Außerdem empfiehlt er Speicherstände, die unter der Version 1.20 gemacht wurden, nicht zu löschen. Der Patch 1.22 sollte die letzten bekannten Probleme des Spiels lösen, die unter anderem mit dem finalen DLC »Blood and Wine« hinzugekommen waren. Der Patch sorgte zumindest am PC und der Xbox One dafür, dass diverse Questfehler, Inventarprobleme und eine kaputte Lock-on-Kamera gefixt wurden.

The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende

Alle 4 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...