THQ Entertainment - Lizenz - Weitere UFC-Spiele bis 2018

THQ Entertainment behält die Lizenz für weitere Spiele der UFC-Serie bis zum Jahr 2018.

von Andre Linken,
20.10.2010 15:43 Uhr

Wie jetzt offiziell verkündet wurde, haben THQ Entertainment und Zuffa, LLC ihr weltweit exklusives Lizenzabkommen bis zum Jahr 2018 verlängert. Das Abkommen umfasst die Veröffentlichung weiterer Spiele rund um die MIxed-Martial-Arts-Organisation UFC (Ultimate Fighting Championship).

Konkrete Details zu neuen Spielen wurden zwar nicht genannt. Doch die Vereinbarung umfasst sowohl die aktuelle als auch die nächste Generation von Konsolen sowie soziale Plattformen und Handhelds jeglicher Art - inklusive iPhone und iPad.

UFC-Präsident Dana White zu diesem Deal:

"THQ hat mit den ersten beiden UndisputedTM-Spielen genau die Qualität abgeliefert, die die UFC und ihre Fans von einem Videospiel mit dieser Lizenz erwarten. Jetzt werden wir die UFC-Erfahrung auf soziale Netzwerke und mobile Applikationen ausweiten "

» Den Test von UFC Undisputed 2010 lesen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.