Tiberium - Nicht auf der E3 - Shooter kommt nicht nach Los Angeles

Team konzentriert sich auf die Entwicklung

von Andre Linken,
10.07.2008 14:00 Uhr

Wer darauf gehofft hat, dass Electronic Arts im Rahmen der E3 Media & Business Summit 2008 neue Details zum Ego-Shooter Tiberium enthüllen wird, muss jetzt eine kleine Enttäuschung einstecken. Wie ein Community Manager im offiziellen Forum erklärt, werde das Actionspiel definitiv nicht auf der Messe präsentiert.

Das Entwicklerteam sei derzeit zu 100 Prozent darauf konzentriert, ein grandioses Spielerlebnis auf die Beine zu stellen. Der große "Push" für Tiberium werde im späteren Verlauf dieses Jahres erfolgen und dann würden die Fans auch mehr Material zu Gesicht bekommen.

Im Ego-Shooter im Command & Conquer-Universum führt ihr als Battle Commander Ricardo Vega nach dem dritten Tiberiumkrieg eine Spezieleinheit zum letzten Turm der Scrin im Mittelmeerraum. Die fiesen Außerirdischen planen mit Hilfe des Bauwerks eine erneute Invasion, die ihr als Kopf der Eingreiftruppe tunlichst verhindern sollt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.