Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas - Ab sofort kostenlos

Ubisoft entschädigt Xbox 360-Besitzer.

von Denise Bergert,
03.07.2007 08:18 Uhr

Publisher Ubisoft hat sich heute bei allen Xbox 360-Besitzern für das kürzlich veröffentlichte Rainbow Six Vegas-Zusatzpaket Black Pack entschuldigt. Die Inhalte sollten eigentlich kostenlos sein, wurden jedoch auf Xbox Live für 800 MS-Points zum Download angeboten. Dieser Fehler wurde inzwischen behoben und alle Spieler, die das Black Pack erworben haben, werden in den nächsten 8 bis 10 Wochen von Microsoft entschädigt. Ubisoft wird zudem ab Freitag, den 6. Juli, auch das Red Pack umsonst anbieten


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.