Electronic Arts - Prognose - Offline-Spiele sind Geschichte

Der Publisher will auch in Zukunft vermehrt auf Online-Features wie Koop-Gameplaye und Multiplayer-Kampagnen setzen.

von Denise Bergert,
08.12.2010 09:41 Uhr

Publisher Electronic Arts hat heute im Interview mit dem Branchen-Magazin MCVUK eine Prognose für die Zukunft von Spielen abgegeben. Demnach sieht Frank Gibeau, Label President von EA Games, in den nächsten Jahren den Untergang von reinen Offline-Spielen voraus. Seiner Ansicht nach, sind die Tage von Titeln mit umfangreichen Solo-Kampagnen gezählt.

Viel wichtiger sei es laut Gibeau auf Online-Features zu setzen. "Online ist, wo Innovationen und Action sind", so der Label President. Aus diesem Grund wolle Electronic Arts auch in Zukunft Extras wie Koop-Kampagnen, Online-Service und Multiplayer-Modi in seinen Franchises ausbauen.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.