Transformers: Devastation - Vorbesteller-Boni jetzt als DLC verfügbar

Wer Transformers: Devastation nicht vorbestellt hat, kann jetzt trotzdem auf die Inhalte für Vorbesteller zugreifen. Die wurden jetzt noch einmal als fünf Euro teurer DLC veröffentlicht.

von Elena Schulz,
15.11.2015 10:15 Uhr

Die Vorbesteller-Boni für Transformers: Devastation gibt es jetzt auch als DLC.Die Vorbesteller-Boni für Transformers: Devastation gibt es jetzt auch als DLC.

Vorbesteller-Boni können schnell für Ärger sorgen, wenn sie tatsächlich exklusiv sind. Bei Activisions Transformers: Devastation ist das allerdings nicht der Fall. Die Vorbesteller-Inhalte des actionreichen Lizenz-Spiels lassen sich jetzt auch bequem als DLC erwerben.

Das DLC-Paket kostet knapp fünf Euro und ist für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Enthalten sind die Vorbesteller-Kostüme Nemesis Prime, Red Alert und Goldfire, sowie drei Waffen. Bei den Waffen handelt es sich um das Schwert Dark Star Saber, die Kanone Photon Disruptor und die Golden-Hunter-Blaster-Pistolen, unter deren Beschuss Feinde zu Goldeseln werden.

Auch interessant:Transformers: Devastation im Test - Papas Transformers machen Randale

Transformers: Devastation wurde von Platinum Games entwickelt und setzt auf einen eigenwilligen CelShading-Look. Als Vorlage dienten die Cartoons der 80er-Jahre, die das Spiel in temporeichen Kämpfen mit einer gehörigen Portion Action inszeniert.

Transformers: Devastation - Launch-Trailer 1:41 Transformers: Devastation - Launch-Trailer

Transformers: Devastation - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.