Trials Frontier - Mobile-Ableger erhält konkreten Release-Termin, neuer Trailer und Screens

Laut Ubisoft erscheint Trials Frontier am 10. April für iOS-Geräte. Damit erfolgt der Release zeitnahe zu Trials Fusion für den PC und Konsolen. Die Android-Umsetzung soll im Laufe dieses Jahres nachfolgen.

von Tobias Münster,
24.03.2014 20:02 Uhr

Trials Frontier erscheint am 10. April für iOS-Geräte.Trials Frontier erscheint am 10. April für iOS-Geräte.

Wie Ubisoft bekannt gibt, erscheint Trials Frontier am 10. April für iOS-Geräte. Die Android-Version des Motorcross-Geschicklichkeitsspiels soll noch im Laufe dieses Jahres nachfolgen. Dabei handelt es sich um einen Mobile-Ableger des PC- und KonsolentitelsTrials Fusion, der auch im April veröffentlicht wird. Letztes Jahr hatte der Hersteller beide zusammen auf der E3 angekündigt.

Einen neuen Trailer zur Bekanntgabe des Launch-Termins von Trials Fusion gibt es unter dieser Meldung zu sehen. Außerdem finden sich vier neue Screenshots in unserer Galerie.

Für Trials Fusion verspricht Ubisoft »anspruchsvolles physikbasiertes Gameplay«, wie man das von der Trials-Reihe kennt. Auf zwei Rädern können Spieler »Sammelaufträge, Tricks, Stunts, Leistungstests und Zeitrennen« absolvieren.

Die wichtigsten Features von Trials Frontier laut dem Publisher:

  • Hilf deinem Dorf, zu wachsen und zu gedeihen.
  • Eine riesige Welt mit mehr als 50 Stunden Spielspaß.
  • Triff einprägsame Charaktere und erlebe eine abgefahrene Geschichte.
  • Rase durch eine heitere, wunderschöne Welt voller Wüsten, Städte und Berge.
  • Fahre und springe durch mehr als 200 anspruchsvolle Missionen!
  • Bewältige mehr als 45 einzigartige Strecken!

Trials Frontier - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.