Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Tropical Madness im Test - Lotsen Sie einen putzigen Helden durch einen Dschungel voller tödlicher Gefahren!

Furrito, der putzige Held von Tropical Madness hat ein Problem: Sein Waschbärenstamm hat versehentlich eine alte Schlangengottheit geweckt. Diese ist von der Ruhestörung ganz und gar nicht angetan und hat kurzer Hand den ganzen Stamm gefangen genommen - bis auf Furrito! Er muss nun Sterne sammeln um die angefressene Gottheit zu besänftigen!

von Airgamer ,
29.09.2006 00:00 Uhr

Furrito, der putzige Held von Tropical Madness hat ein Problem: Sein Waschbärenstamm hat versehentlich eine alte Schlangengottheit geweckt. Diese ist von der Ruhestörung ganz und gar nicht angetan und hat kurzer Hand den ganzen Stamm gefangen genommen - bis auf Furrito! Er muss nun Sterne sammeln um die angefressene Gottheit zu besänftigen!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Ich habe Furrito sofort ins Herz geschlossen! Der Held ist sympathisch und wurde von Gameloft liebevoll animiert! Das Spiel an sich ist ebenso gelungen: Mit Geschwindigkeit durch die Levels zu kugeln und die vielseitigen Spiel-Elemente zu erleben, macht sehr viel Laune! Da ist es umso besser, dass diesem Vergnügen noch eine Verlängerung von zwei tollen Bo- nuslevels spendiert wurde!

Fazit: Kugelrunder Hit!

Wertung

Spielspass

87

Grafik

sehr gut

Sound

sehr gut

Steuerung

sehr gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

lang

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Flauschiges Vergnügen: Rasantes Geschicklichkeitsspiel in farbenfroher Comicwelt!

Testgeräte

SonyEricsson K750i, SonyEricsson W800i,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.