Turok - Erster Patch bereits in Arbeit

Update soll Teamkill-Bug beheben

von Andre Linken,
28.01.2008 14:49 Uhr

Der Ego-Shooter Turok ist noch gar nicht auf dem Markt, da arbeitet der Entwickler Propaganda Games bereits an einem ersten Patch.

Besagtes Update soll die sogenannten Teamkills verhindern, die euch für das Töten eines Partners fälschlicherweise belohnen. Um ein bestimmtes Achievement zu erreichen, sieht das Spiel im Auslieferungszustand eben diese Bedingung - einen Teamkill - vor. Der Patch werde diese Bedingung laut Aussage von Publisher Touchstone wieder streichen.

Turok erscheint im Februar 2008 für Xbox 360 und PlayStation 3. Im Ego-Shooter schlüpft ihr in die Rolle von Joseph Turok, der zusammen mit einer Spezialeinheit seinen ehemaligen Mentor jagt. Da aber auf der Suche nach ihm Turoks Raumschiff abgeschossen wird, findet ihr euch schnell auf einem Planeten voller Dinosaurier und anderer Gefahren wieder.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.