Ubisoft - Gerücht - Enthüllen Domains Namen von Assassin's Creed 3 & Co?

Der französische Publisher Ubisoft hat sich einige Internetadressen gesichert, die Namen von kommenden Spielen verraten könnten.

von Peter Smits,
24.04.2010 10:30 Uhr

Der Publisher Ubisoft hat sich einige Domains gesichert, die die Namen von Assasin's Creed 3 und dem nächsten Driver-Spiel verraten könnten. Dies berichtet die englischsprachige Internetseite vg247.com. Die bezieht sich auf den Dienst Superannuation, der wiederrum bestätigt, dass sich der französische Publisher die Domains assassinscreedbrotherhood.com, driversanfranciscogame.com und laserhomebattleground.com gesichert hat.

Demnach scheint es wahrscheinlich, dass der dritte Teil der Meuchelmörder-Serie Assassin's Creed 3: Brotherhood heißen wird. Über das Spiel ist bisher nur bekannt, dass es in Rom spielen wird und der Hauptdarsteller aus Assassin's Creed 2, Ezio, wieder die Rolle des Protagonisten einnehmen wird. Dies hat Ubisoft gegenüber Investoren während einer Telefonkonferenz durchsickern lassen. Dabei ist jedoch noch nicht bestätigt, ob die Informationen auf einen dritten Teil oder ein Addon zu Assassin's Creed 2 zutreffen.

Die Domain driversandfranciscogame.com lässt darauf schließen, dass der nächste Teil der Rennspielserie in San Francisco spielen wird. Die Adresse laserhomebattleground.com hat bisher wenig Aussagekraft, da noch kein Spiel mit solchem Namen angekündigt ist.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...