Ubisoft - Niedriger Wii-U-Absatz verhindert Spiele-Release

Der Publisher Ubisoft hat einige noch nicht veröffentlichte Spiele für die Wii U in der Hinterhand. Allerdings ist nicht bekannt, wann und ob diese auf den Markt überhaupt kommen werden.

von Andre Linken,
10.06.2014 09:55 Uhr

Ubisoft hat mindestens ein fertiges Wii-U-Spiel, das noch immer auf seine Veröffentlichung wartet.Ubisoft hat mindestens ein fertiges Wii-U-Spiel, das noch immer auf seine Veröffentlichung wartet.

Der Publisher Ubisoft hat mindestens ein bereits fertggestelltes Spiel für die Wii U in der Hinterhand, für das es bisher allerdings noch keine konkreten Release-Pläne gibt. Dies geht aus einem aktuellen Interview des Magazins Polygon mit dem Ubisoft-Geschäftsführer Yves Guillemot bei der E3 hervor.

Dieser nannte auch den Grund dafür, warum diese Spiele bisher noch nicht den Weg in den Handel gefunden haben - der weiterhin geringe Verbreitungsgrad der Wii U.

»Wir haben noch einige Produkte, die auf ihre Veröffentlichung warten. Wir haben sogar ein spezielles Spiel, bei dem wir jedoch warten, bis die Maschine (die Wii U; Anm. d. Red) stärker in den Massenmarkt vorgedrungen ist. (...)

Wir haben keine genaue Zahl. Die Verkäufe müssen steigen, damit es mehr zum Massenmarkt gehört. Erst dann haben wir den Umfang, der ein massives Marketing rechtfertigt.«

Um welche Spiele es sich dabei konkret handelt, hat Guillemot allerdings nicht verraten - noch nicht mal Hinweise ließ er sich entlocken. Es bleibt daher abzuwarten, ob und wann diese noch geheimen Titel für die Wii U auf den Markt kommen werden.

Nintendo Wii U - Bilder ansehen


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.