Ubisoft: Bündnis mit US-Armee

von Heiko Häusler,
15.04.2004 13:09 Uhr

Ubisoft mach ernst: Hatte man gerade erst angekündigt, im Bereich der Militärshooter die Nummer 1 werden zu wollen, folgen nun Taten. So bestätigte man jetzt eine Zusammenarbeit mit der US-Armee. Dadurch kann Ubisoft die Marke "America`s Army" vermarkten und den PC-Shooter auch für Konsolen konvertieren. Außerdem darf Ubisoft hinter die Kulissen der amerikanischen Truppen blicken, wodurch noch realistischere Spiele entstehen sollen. Details zu neuen Projekten sind bisher noch nicht bekannt, doch laut Ubisoft können sich Konsolen-Spieler auf ein Erscheinen von America`s Army im Jahr 2005 freuen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.