Uncharted 3: Drake's Deception - 3D-Unterstützung - »Hochauflösendes stereoskopisches 3D«

Der dritte Teil der Uncharted-Reihe wird komplett in 3D spielbar sein. Außerdem: neue Artworks und das Cover der PlayStation 3-Spielepackung.

von Daniel Feith,
10.12.2010 10:28 Uhr

Uncharted 3: Drake's DeceptionUncharted 3: Drake's Deception

Uncharted 3: Drake's Deception (wir berichteten) wird komplett in hochauflösendem stereoskopischen 3D spielbar sein. Dies gab Arne Meyer, Community Strategist bei Naughty Dog im PlayStation.Blog bekannt. Naughty Dog verspricht in dem Artikel außerdem, dass die Spieler in Uncharted 3: Drake's Deception »an spektakuläre neue Schauplätze quer über den Erdball« geführt werden, die »zeigen, wieviel Arbeit [Naughty Dog] in Physik, Partikel- und Spezialeffekte gesteckt hat.«

Uncharted 3: Drake's Deception - PackungUncharted 3: Drake's Deception - Packung

Außer dem Schauplatz Arabische Halbinsel ist noch kein weiterer bekannt. Immerhin hat Naughty Dog aber drei neue Artworks und das Boxdesign von Uncharted 3: Drake's Deception veröffentlicht, die Nathan Drake vor einem abgestürzten Flugzeug zeigen.

Auf den Spike TV VGA Awards am kommenden Samstag gibt es einen ersten längeren Trailer zu Uncharted 3: Drake's Deception zu sehen. Die erste öffentliche Demo gibt es dann am kommenden Montag in der US-Fernsehshow »Late Night with Jimmy Fallon«.

» Artworks zu Uncharted 3: Drake's Deception ansehen

» Teaservideo zu Uncharted 3: Drake's Deception ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.