Uncharted 4 - Story-DLCs wie bei The Last of Us

Naughty Dog möchte aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem Story-DLC für The Last of Us ein ähnliches Konzept auch bei Uncharted 4 versuchen. Geplant sind einige experimentelle Gameplay-Elemente und neue Wege.

von Tobias Ritter,
12.10.2015 15:40 Uhr

Uncharted 4: A Thief's End soll ähnliche Story-DLCs erhalten wie zuvor schon The Last of Us. Uncharted 4: A Thief's End soll ähnliche Story-DLCs erhalten wie zuvor schon The Last of Us.

Naughty Dog orientiert sich bei den Story-DLCs seines kommenden Uncharted 4: A Thief's End an einem anderen Spiel aus eigener Produktion: The Last of Us. Das hat der Autor Josh Scherr kürzlich im Gespräch mit dem offiziellen PlayStation-Magazin verraten.

Der Erfolg des Kampagnen-DLCs Left Behind für The Last of Us habe bei den Entwicklern für Zuversicht gesorgt, mit derartigen Download-Inhalten neue Wege beschreiten zu können. Die Entwicklung eines derartigen Add-ons sei schon fast wie die eines großen Spiels - nur eben im kleineren Rahmen. Deshalb könne man darin auch ganz neue Risiken eingehen und neue Dinge ausprobieren.

Bei The Last of Us und Left Behind waren das neuartige Gameplay-Elemente wie verzweigte Dialoge, interaktive Zwischensequenzen und ausgiebige Abschnitte ohne actionreiche Kämpfe. Auf ähnliche Innovationen werden sich Spieler also wohl auch beim Story-DLC für Uncharted 4 freuen dürfen.

Lesenswert: Das erwartet Nathan Drake in seinem letzten Abenteuer

Gamescom TV 2015 - Folge 4 - Uncharted 4 & Eure Gamescom-Highlights Gamescom TV 2015 - Folge 4 - Uncharted 4 & Eure Gamescom-Highlights

Alle 74 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...