Uncharted 4 - MP-DLCs kostenlos, Infos zu Ingame- und Echtgeld-Währung

Naughty Dog hat detaillierte Informationen zu den Mulitplayer-Plänen von Uncharted 4 veröffentlicht. Alle MP-DLCs werden kostenlos veröffentlicht werden, Items und Waffen können sowohl über Ingame- als auch über eine Echtgeld-Währung freigeschaltet werden.

von Manuel Fritsch,
02.05.2016 17:00 Uhr

Alle Mulitplayer-DLCs für Uncharted 4 werden kostenlos sein. Items können über Ingame-Währung, aber auch mit Echtgeld erworben werden. Die Pläne dazu hat der Lead Game Designer im Playstation Blog detailliert vorgestellt.Alle Mulitplayer-DLCs für Uncharted 4 werden kostenlos sein. Items können über Ingame-Währung, aber auch mit Echtgeld erworben werden. Die Pläne dazu hat der Lead Game Designer im Playstation Blog detailliert vorgestellt.

Der Lead Game Designer Robert Cogburn von Naughty Dog hat im offiziellen Playstation Blog die Pläne zu den Mulitplayer-Inhalten des Actionspiels Uncharted 4 veröffentlicht. Die wichtigste und erfreulichste Nachricht für alle Multiplayer-Fans: alle DLCs, Maps und zusätzlichen Modi werden kostenlos sein.

Vanity-Items, also rein dekorative Gegenstände sowie sonstige Gegenstände können auch komplett über das Spielen und Erreichen von Belohnungen freigeschaltet werden. Alternativ steht aber auch eine Echtgeld-Währung zur für ungeduldige Spieler zu Verfügung.

Cogburn sagt, dass man damit eine Zersplitterung der Online-Community verhindern möchte.

Um dieses Ziel zu erreichen und einhalten zu können, hat sich Naughty Dog nach eigenen Aussagen eine »Philosphie« für den Mulitplayer-Modus gesteckt. Spieler sollen immer das Gefühl haben, dass Fairness an oberster Stelle steht.

Neu ist die Ingame-Währung namens »Relics«, die im Spiel gefunden werden kann. Mit dieser Währung kann jeglicher DLC freigeschaltet werden und sie kann nur durch aktives Spielen durch das Gewinnen von Matches und das Erledigen von Daily Challenges verdient werden.

Auch interessant Uncharted 4 - So groß ist der Day-One-Patch

Mit diesen Relics können dann entweder »Gameplay Chests« oder »Vanity Chests« erworben werden. Diese Kisten beinhalten dann entweder spielrelevante Gegenstände wie Waffen, Booster, usw. oder kosmetische Items wie neue Skins, Hüte und ähnliche Dinge freigeschaltet werden.

Wem das zu langwierig ist, kann sich auch statt auf Relics zu spielen sogenannte »Uncharted Points« im Playstation Store mit Echtgeld erwerben. Mit diesen können dann ebenfalls Kisten gekauft und freigeschaltet werden.

Zum Launch von Uncharted 4 stehen sechs Multiplayer-Modi zur Verfügung. Im Sommer, Herbst und Winter 2016 und im Frühling 2017 kommen dann jeweils neue Karten, Items, Waffen und auch Spielmodi dazu. Der Coop-Modus soll laut Plan im Herbst 2016 hinzugefügt werden.

Uncharted 4 erscheint am 10. Mai exklusiv für die Playstation 4.

Uncharted 4 - Gameplay-Trailer stellt Multiplayer-Modus »Plündern« vor Uncharted 4 - Gameplay-Trailer stellt Multiplayer-Modus »Plündern« vor

Alle 21 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...