Uncharted: Drakes Schicksal - Nachfolger bestätigt

Entwickler Naughty Dog plant Sequel.

von Denise Bergert,
03.01.2008 08:59 Uhr

Bisher für Franchises wie Crash Bandicoot und Jak & Daxter bekannt, landete das Entwicklerstudio Naughty Dog mit dem PlayStation 3-Exklusivtitel Uncharted: Drakes Schicksal Ende des vergangenen Jahres einen kleinen Überraschungshit.

Doch die Entwickler wollen sich nicht im Ruhm sonnen, sondern haben schon neue Pläne mit Abenteurer Nathan Drake. Wie Christophe Balestra, Vice President bei Naughty Dog in einem Interview mit LCI.fr bestätigte, plant das Studio bereits ein Sequel zu Uncharted: Drakes Schicksal. Die Entwicklung soll in Kürze beginnen. Wann wir mit der Veröffentlichung des Titels rechnen können, ist noch nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...