Valve Software - Gabe Newell unter den »Oberen 1000«

Mitbegründer des Entwicklers Valve Software Gabe Newell befindet sich nach Schätzungen des Forbes Magazines unter den 1000 reichsten Menschen der Welt.

von Sebastian Klix,
08.03.2012 12:39 Uhr

Valve-Kopf Gabe Newell ist einer der tausend reichsten Menschen der Welt.Valve-Kopf Gabe Newell ist einer der tausend reichsten Menschen der Welt.

Laut dem us-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Forbes ist Firmenmitbegründer und Managing Director von Valve Software, Gabe Newell, unter den 1000 reichsten Menschen der Welt. Mit seinen circa 1,5 Milliarden Dollar belegt er so Platz 854 der »Weltrangliste« der betuchtesten Personen.

Der Wert von Valve selbst wird auf etwa 3 Milliarden Dollar geschätzt, gut 50 Prozent der Anteile an dem Entwicklerstudio hält Newell selbst. Nur geschätzt daher, da Valve bis heute nicht an die Börse gegangen ist und somit keine Möglichkeit der Einsicht in die Finanzen des Unternehmens besteht.

Über die Hälfte aller Einnahmen erzielt Valve dabei allein durch den Betrieb seiner Onlineplattform Steam. Der Rest wird durch selbst entwickelte Spiele wie Half-Life 2 und Portal 2 sowie Lizenzgebühren der hauseigenen Source Engine eingespielt.

Vor kurzen tauchten Hinweise darauf auf, dass Valve derzeit mit der Entwicklung einer eigenen Spielekonsole beschäftigt ist. Sollte das zutreffen und die Konsole später auf Akzeptanz beim Kunden stoßen, dürfte der bisherige finanzielle Erfolg von Valve nur der Anfang gewesen sein.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.