Virtua Tennis 3 - Neues Minispiel angekündigt

SEGA stellt einmal mehr ein neues Minispiel aus Virtua Tennis 3 vor

von Michael Söldner,
12.12.2006 08:09 Uhr

SEGA stellt euch jede Woche neue Minispiele aus Virtua Tennis 3 vor. Diesmal dreht sich alles um Bulls Eye. Hier trainiert ihr euren Volley per genauem Spiel auf die Zielringe. Über den Analog-Stick wird die Richtung bestimmt: im Optimalfall genau in die Mitte des Ziels zwecks maximaler Punktzahl. Am Netz solltet ihr immer auf der Hut sein, denn die Ballmaschine überrascht gerne mit besonders trickreichen Bällen. Auch der Timer sitzt euch gnadenlos im Nacken und jeder verschlagene Ball bedeutet weniger Punkte.

Fünf Bilder aus dem Spielmodus Bulls Eye findet ihr in unserer Online-Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.