Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Virtua Tennis 3 im Test

Ein englischer Rasen aus Japan, der es in sich hat: Virtua Tennis 3 ist zurzeit das Tennisereignis schlechthin!

von Bernd Fischer,
18.03.2007 21:46 Uhr

Videospieler sind ja nicht gerade dafür bekannt, die ultimativen Sportskanonen zu sein: Der Hauptaustragungsort ist die Couch, Sportgerät die Fernbedienung und im schlimmsten Fall übernimmt die vernachlässigte Freundin die Rolle des Schiedsrichters. Auf der anderen Seite sind Karrieren in Sportspielen der absolute Renner – kein Titel traut sich mehr, ohne vernünftigen Modus daherzukommen, in dem sich die Zocker von der unbekannten Null zum Weltmeister hoch kämpfen können. Auch Virtua Tennis 3 macht da keine Ausnahme: Der arcadige Ballwechsel kommt mit einem Modus daher, der euch für Wochen beschäftigen kann und wird! Aber das allein macht noch lange kein gutes Sportspiel. Zum Glück haben die Entwickler von AM2 ihre Hausaufgaben gemacht und mit dem dritten Ableger der Serie einen echten Meilenstein auf die Beine gestellt!

1 von 7

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.