Virus-Warnung: Sober.D

von Gunnar Lott,
08.03.2004 16:36 Uhr

Heute ist eine neue Variante des Sober-Mail-Wurmes entdeckt worden. Der Sober.D ist als Microsoft-Update getarnt, scannt lokale Adressbücher und verschickt sich dann automatisch an sämtliche Einträge. Als Absender gibt der Wurm eine gefälschte Microsoft-Adresse an und enthält als Anhang eine Zip- oder Exe-Datei. Öffnet deshalb nur E-Mails von Absendern, die ihr kennt. Microsoft verschickt unaufgefordert keine Updates per Mail. Löscht also verdächtige Post am besten gleich ungeöffnet von der Platte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.