Volume - Weitere Details zum Stealth-Spiel liegen vor

Der Game-Designer Mike Bithell hat weitere Details zum Stealth-Spiel Mike Bithell bekanntgegeben. So kommt beispielsweise den Geräuschen eine große Bedeutung zu.

von Andre Linken,
26.08.2013 16:49 Uhr

Kurz nach der offiziellen Ankündigung im Rahmen der diesjährigen gamescom hat der Game-Designer Mike Bithell einige weitere Details zum Stealth-Actionspiel Volume preisgegeben.

In einem aktuellen Beitrag im offiziellen PlayStation Blog erklärte Bithell, dass vor allem die Geräusche eine große Rolle spielen werden. So wird es unter anderem eine Anzeige geben, mit deren Hilfe die Speler erkennen können, bis zu welcher Entfernungen sie in der jeweils aktuellen Situation zu hören sind. Außerdem können sich die Spieler die Geräusche auch zunutze machen, um ihre Gegner zu verwirren. Akustik und Optik nehmen somit einen gleichermaßen wichtigen Part im Spielgeschehen von Volume ein.

Volume ist ein Stealth-Spiel von dem Game-Designer Mike Bithell. Der Fokus liegt sowohl auf Schleicheinlagen als auch auf der Kreativität der Spieler. Volume wird mit hunderten Herausforderungen und Umgebungen ausgeliefert. Allerdings können diese von den Benutzern nach Belieben verändert und neu zusammengesetzt werden. Außerdem dürfen sie ihre Kreationen mit anderen Fans teilen.

Volume - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.