Warframe - Gratis-»Vorbestellung« der PlayStation-4-Version

Digital Extremes bietet ein Vorbesteller-Paket für die PlayStation-4-Version von Warframe an, das kostenlos zur Verfügung steht. Trotzdem kann man sich damit einige Ingame-Boni sichern.

von Tobias Münster,
08.11.2013 16:32 Uhr

Mit der kostenlosen Vorbestellung von Warframe für die PS4 können sich Spieler den PlayStation-Waffenskin, Platinum und Credits sichern.Mit der kostenlosen Vorbestellung von Warframe für die PS4 können sich Spieler den PlayStation-Waffenskin, Platinum und Credits sichern.

Der Entwickler Digital Extremes hat kürzlich die »Vorbestellung« des Koop-Actiontitels Warframe für die PlayStation 4 gestartet. Wer da zugreift, muss keinen Cent bezahlen. Bei Warframe handelt es sich schließlich um einen Free2Play-Titel, der direkt zum Launch der Next-Gen-Konsole über das PlayStation Network bereit gestellt wird.

Trotzdem können sich Vorbesteller damit einige Boni sichern. Laut dem Entwickler sind das ein exklusiver Skin für das Braton-Gewehr im schwarz-blauen PlayStation-Look (im Bild links), 50 Einheiten Platinum und 20.000 Credits.

»Mit diesem Paket seid ihr euren Feinden einen Schritt voraus. Verwendet die Credits und das Platinum für Items auf dem Markt (und seht dank dem Gewehr im PlayStation-Stil richtig gut dabei aus).«

Laut Digital Extremes kann die Gratis-Vorbestellung von Warframe für die PlayStation 4 über den PlayStation Store vorgenommen werden - der sich mit der PlayStation 3 ansteuern lässt. Mit der eigenen PlayStation-ID kann auch die SEN-Website dafür verwendet werden.

Laut dem PlayStation Blog gilt das Angebot nur noch bis zum 12. November. Dabei bezieht man sich aber auf Nordamerika, wo die PS4 und Warframe schon am 15. November erscheinen. Womöglich bleibt in Europa mehr Zeit. Hierzulande kommt die Konsole schließlich erst am 29. November in den Handel.

Im Frühjahr wurde Warframe auch schon für den PC veröffentlicht.

Alle 116 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...