Was kosten PSP und PS3?

von Gunnar Lott,
22.06.2004 15:00 Uhr

Laut einer Meldung des Branchenmagazins MCVgamesmarkt spekulieren derzeit in den USA die Finanzanalysten schon kräftig über die nächste Konsolengeneration. Nach Meinung der US-Analysten Michael Pachter und Edward Woo von Wedbush Morgan Securities wird die PS3 umfangreiche "Multimediafunktionen" bieten und daher mit einem US-Verkaufspreis von rund 500 Dollar starten, 200 mehr als seinerzeit die PS2. Den Preis des PSP schätzen sie auf ungefähr 250 Dollar. Damit ist noch keine Aussage über die Preise in Deutschland getroffen, hierzulande waren die Konsolen der aktuellen Generation anfangs deutlich teurer als in den USA.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.